Schrei es raus!

Ganz zufrieden hab ich mich auf die Couch gefläzt. Ich fühl mich inzwischen sehr wohl bei Prince Charming. Ich bin schon ganz weich ob den tiefen Küssen von vorher, halte mich aber noch zurück, weil er neue Fesselungen ausprobieren wll. Mit einem Seil hantiert er an meinem Knöchel, hält kurz inne. „Probably it’s more fun … Mehr Schrei es raus!

Ein halber Tag.

Ich sitze hier seit verfickten zwölf Stunden. Vierundzwanzig Halbstunden. Achtundvierzig Viertelstunden. Zweiundsiebzig Zehnminuten. Siebenhundertzwanzig Minuten. Dreiundvierzigtausendundzweihundert quälend langsamen Sekunden, die nun doch irgendwie vorbei sind und doch irgendwie gar nicht so lang waren. Seit elf Uhr Morgens sitze ich also hier und ich habe es nicht geschafft, eine verdammte Mail abzuschicken, die Wäsche zu waschen … Mehr Ein halber Tag.